Erster Spatenstich zur Schaffung neuer Kleingärten im Verein „Beyershöhe", Beyerstraße auf dem unterem Gelände der  heutigen Anlage, ebenfalls auf städtischem Grund.