Der Aufbau der Gartensparte „Volksgesundheit", die wegen des Neubaues des Krankenhauses verla­gert wird, bringt „Behinderungen und Unruhe". Mit viel Verständnis für diese Neuerung bahnen sich zu den Kleingärtnern dieser Sparte auch neue Bekanntschaften. Unser Zufahrtsweg wird zur Baustraße. Doch diese „Neuen" Kleingärtner haben Durst und Hunger und so wird unser Heim zum Aufenthalts­und Vergnügungsort. Die Umsätze gehen nach oben, aber auch die Anforderungen steigen. Erstmals spielt 1978 eine Tschechische Combo zum Gartenfest und bringt neue Stimmung in diese Veranstaltungen.