Es werden ein Wirtschafts- und ein Kulturausschuß gegründet. Die Heimbewirtschaftung und die „kulturelle Massenarbeit" werden damit realisiert. Letztere wird insbesondere bei den jährlichen Som­mer- und Kinderfesten wirksam. Der Bau einer oberirdischen Lichtanlage mit Anschluß an jede Laube und mit Wegebeleuchtung wird begonnen.