Am 1 .April wird die „Vereinigung der Kleingartenhilfe" unter Führung des FDGB gegründet. Der ehem. Verein bildet darin eine Untergruppe „Lug in's Land". Es wird ein Vorstand gewählt, der im wesentli­chen aus den Vertrauensleuten gebildet wurde. Ein „Gartenschutz" wird aufgestellt, um die immer noch häufigen Diebstähle und Einbrüche vermindern soll.